Unternehmensprofil

Über uns:

Das Unternehmen wurde am 01.April 1996 in Fröndenberg-Langschede gegründet; daher unser Firmenname. Mit zunächst vier Mitarbeitern einschließlich der Firmengründer wagten wir als junges, aber bereits erfahrenes Team den Schritt in den Kunststoffmarkt. Eine mutige und richtige Entscheidung.

Unter dem Slogan „Alles aus einer Hand“ begannen wir mit allgemeiner Kunststoffverarbeitung, Behälterbau, Rohrleitungs- und Apparatebau, auch vor Ort, sowie mit Dreh- und Frästeilen. Zur Abrundung unseres Programms richteten wir auch ein Handelsgeschäft ein in Halbzeugen, Fittings und Rohren etc. auf der Basis eines gut sortierten Lagers.

Diese drei Produktsäulen bilden auch heute noch das Fundament unseres Unternehmens, wobei sie sich entsprechend den Markentwicklungen bis heute unterschiedlich ausgeprägt haben.

Unser Bestreben, mutig neue Wege zu gehen,  wirkte sich sehr positiv auf die weitere Entwicklung unseres Unternehmens aus. Bereits zwei Jahre nach Gründung beschäftigten wir 30 Mitarbeiter. Ende 1998 bezogen wir ein neues Domizil mit 3.500 m² Hallenfläche und 15.000 m² Außenfläche für unsere Großprojekte.

Im Jahr 2006 – unserem 10jährigen Jubiläum – beschäftigten wir bereits mehr als 80 Mitarbeiter.

2007 haben wir mit dem Bau einer kompletten Beizanlage von 140 m Länge, einschl. Engineering bei ThyssenKrupp Steel Rasselstein in Andernach den Sprung in den Großanlagenbau vollzogen, mit entsprechendem Echo in Form von Folgeaufträgen im In- und Ausland.

Heute beschäftigen wir über 100 Fachkräfte, Ingenieure, Bauleiter und Angestellte.

Unser Jahresumsatz liegt z. Z. bei ca. 17 Mio. €.

Seit September 2007 ist Herr Frank Sokolowski alleiniger Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens.

Zusätzliche Informationen