Bau einer Beizanlage, TATMETAL, Türkei

Kunststoffbau Langschede fertigt die Prozessbehälter für die Beizlinie von TAT Metall.
Auftraggeber ist SMS Siemag, die den Gesamtauftrag von TAT Metall abwickelt.
Die Lieferung besteht aus einer 3-stufigen Beize mit anschließender 5-stufiger Kaskadenspüle.

 

Auftragsvolumen ca. 1.200.000,--€

Zusätzliche Informationen